museum-digitalbaden-württemberg

Close

Search museums

Close

Search collections

Haus der Geschichte Baden-Württemberg

About the museum

Als erstes politisch-historisches Landesmuseum Deutschlands nimmt das Haus der Geschichte Baden-Württemberg eine Vorreiterrolle ein. Seit 1992 konzipiert sein Team Ausstellungen in allen Landesteilen. Im Jahr 2002 wurde an der Stuttgarter Kulturmeile die Dauerausstellung eröffnet. Eine Chronologie erzählt dort anhand von Geschichten mehr als 200 Jahre Landesgeschichte – von Napoleon bis zur Gegenwart. Der Themenpark im Museum gibt einen Überblick über die vielen Facetten Baden-Württembergs damals und heute – von der Wirtschaft über die Wissenschaft bis zur Religion. 1500 Originalobjekte und 1000 Fotos, zahlreiche Geschichten, Filme und Infostationen begeistern, machen Spaß oder regen zum Nachdenken an. Zusätzlich hat das Haus der Geschichte Baden-Württemberg in jedem historischen Landesteil mindestens eine dauerhafte Ausstellung konzipiert und eingerichtet.
Die Sammlungen im Haus der Geschichte Baden-Württemberg beinhalten über 80.000 Objekte zum deutschen Südwesten. Diese erzählen durch ihren engen Bezug zu Menschen, Organisationen oder Unternehmen die Geschichte des Landes. Weiterhin unterhält das Museum eines der umfangreichsten Fotoarchive Südwestdeutschlands mit rund 2 Millionen Einzelbildern.

Collections

Postkartenverlag Gebrüder MetzShow objects [336]Search inside the collection

Objects