museum-digitalbaden-württemberg

Close

Search museums

Close

Search collections

Landesmuseum Württemberg Kunst- und Kulturgeschichtliche Sammlungen Kunsthandwerk Kunstkammer der Herzöge von Württemberg [KK blau 40]

Kristallschale mit Meereszene, Familie der Saracchi, Mailand/Italien, um 1580

http://bildarchiv.landesmuseum-stuttgart.de/P/Bildarchiv/130592/130592.jpg (Landesmuseum Württemberg CC BY-SA)
Provenance/Rights: Landesmuseum Württemberg / Landesmuseum Württemberg, Foto: H. Zwietasch (CC BY-SA)

Description

Die Schalen aus der Werkstatt der Saracchi bestechen durch virtuos geschnittene Meereswesen in Kristall. Die Mailänder Steinschneidefamilie hatte sich auf den spröden Quarz spezialisiert.
Die Schale weist eine lang gestreckte Muschelform auf und ihr Schaft wird von zwei tordierten Delfinköpfen gebildet. Eine Goldemailmontierung markiert den Übergang vom Schaft zur Kuppa und fungiert als Einfassung der Standplatte. Der Gefäßkörper ist fast vollständig mit einer eingeschnittenen Seeszene überzogen, die Meergötter und Vögel am Himmel zeigt. Der Leib eines Meeresungeheuers bildet den Rücken der Muschel, sein Schwanz windet sich am Boden der Kuppa.
[Katharina Küster-Heise]

Material / Technique

Kristallglas, geschnitten

Measurements ...

Width
24,9 cm
Height
19,5 cm
Created ...
... who:
... when [about]
... where

Part of ...

Literature ...

Links / Documents ...

Tags

[Last update: 2018/04/12]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.