museum-digitalbaden-württemberg

Close

Search museums

Close

Search collections

Landesmuseum Württemberg Münzkabinett Kunst- und Kulturgeschichtliche Sammlungen Kunstkammer der Herzöge von Württemberg [MK 16452]

Denar des ungarischen Königs Ladislaus IV., 1272-1290

https://bildarchiv.landesmuseum-stuttgart.de/P/Bildarchiv/228242/228242.jpg (Landesmuseum Württemberg, Stuttgart CC BY-SA)
Provenance/Rights: Landesmuseum Württemberg, Stuttgart (CC BY-SA)

Description

Die Münzen- und Medaillensammlung der Herzöge von Württemberg-Neuenstadt, die im 18. Jahrhundert in die Stuttgarter Kunstkammer gelangte, enthielt kaum mittelalterliche Stücke. Zu den wenigen Ausnahmen zählt dieser Denar, den der ungarische König Ladislaus IV. gegen Ende des 13. Jahrhunderts prägen ließ.
Auf der Vorderseite dieser Münze ist zwischen zwei Sternen ein Marder zu sehen, das Wappentier Slawoniens, einer Region im Osten Kroatiens, die damals zum Königreich Ungarn gehörte. Auch die Umschrift gibt an, dass diese Münze für SCLANOVIA geschlagen wurde. Die Rückseite zeigt zwischen Sonne und Mond das Patriarchenkreuz, das sich seit dem frühen 11. Jahrhundert auf ungarischen Münzen findet.
[Matthias Ohm]

Inscription

VS: MONETA REGIS P SCLANOVIA
RS: R – L

Material/Technique

Silber

Measurements

Durchmesser: 15,5 mm, Gewicht: 0,87 g

Relation to places

Relation to time

Part of

Literature

Links / Documents

Keywords

[Relationship to location]
Slavonia
17.91666603088445.450000762939db_images_gestaltung/generalsvg/Event-22.svg0.0622
[Relationship to location]
Hungary
1947db_images_gestaltung/generalsvg/Event-22.svg0.0622
Map
[Relation to time] [Relation to time]
1201 - 1299
Created Created
1272 - 1290
1200 1301

Object from: Landesmuseum Württemberg

Das Landesmuseum Württemberg ist eines der größten kulturhistorischen Museen in Deutschland. Auf Beschluss von König Wilhelm I. wurde es am 17. ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.