museum-digitalbaden-württemberg

Close

Search museums

Close

Search collections

Landesmuseum Württemberg Antikensammlung Archäologische Sammlungen [Arch 98/W146]

Mosaikglas-Einlage mit floralem Muster.

https://bildarchiv.landesmuseum-stuttgart.de/P/Bildarchiv/126330/126330.jpg (Landesmuseum Württemberg CC BY-SA)
Provenance/Rights: Landesmuseum Württemberg / Landesmuseum Württemberg, Foto: H. Zwietasch (CC BY-SA)

Description

Die Einlage wurde durch Aneinanderschmelzen von Scheiben und Abschnitten von Mosaikstäben und Kröseln hergestellt. Die flache Oberseite wurde geschliffen und poliert.
Vor einem stark durchscheinend blasskobaltblauen Hintergrund baut sich ein Blumengebinde auf: unten drei gelbe Blüten mit dunkelpurpurfarbener, in blasses Purpurrot eingebetteter Kreuzmitte, überfangen von Gelb und Graugelb; darüber drei Ähren mit hellgelben, dunkelblau gerahmten sowie weißen, gelb und dunkelblau gerahmten Körnern; die Grannen sind gelb und durch blasses Purpurrot voneinander getrennt. Beidseitig entspringen zwei rot-gelbe Blumen (Tulpen). Sowohl ihre gelben Stängel und Blätter als auch die der Ähren sind grün überfangen; teils vermischt sich dieser Farbton mit dem Hintergrund. Vier Narzissen mit weißen Blütenblättern um einen gelben, rot gepunkteten Kreis vervollständigen das Ensemble. Die Ähren und die Tulpen bilden jeweils die Mitte von ovalen, die Narzissen von runden Kompositstabscheiben von durchsichtigem, bläulich getöntem Glas, das sich im Gegenlicht vom blasskobaltblauen Hintergrund absetzt.
Die Einlage ist zu etwa einem Drittel erhalten. Die seitlichen Randstreifen sind abgebrochen.

Material/Technique

Glas, Mosaikkompositstab

Measurements

Length
0,5 cm
Width
4,3 cm
Height
5 cm
Created ...
... When
... Where

Relation to people

Part of

Literature

Keywords

Object from: Landesmuseum Württemberg

Das Landesmuseum Württemberg ist eines der größten kulturhistorischen Museen in Deutschland. Auf Beschluss von König Wilhelm I. wurde es am 17. ...

Contact the institution

[Last update: 2019/06/30]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.