museum-digitalbaden-württemberg

Close

Search museums

Close

Search collections

Landesmuseum Württemberg Antikensammlung Archäologische Sammlungen [Arch 98/W121]

Skarabäus.

https://bildarchiv.landesmuseum-stuttgart.de/P/Bildarchiv/110381/110381.jpg (Landesmuseum Württemberg CC BY-SA)
Provenance/Rights: Landesmuseum Württemberg / Landesmuseum Württemberg, Foto: H. Zwietasch (CC BY-SA)

Description

Der stilisierte Skarabäus mit gerundeten Seiten wurde aus durchscheinend kobaltblauem Glas mit dem Rücken nach unten in einer einteiligen, offenen Form geschmolzen. Seine flache Unterlage besteht aus einer dünnen Schicht opakweißen Glases, das an seiner Oberfläche rau und faltig ist. Die linearen Details sind geschliffen: Der vom schwach gewölbten Körper leicht abgesetzte Kopf ist mit drei Rillen versehen, die das Mittelhorn andeuten und die seitlich eingetieften Augen abtrennen. Ritzlinien grenzen den Schulterbereich von den Flügeln ab; sie sind durch eine sich unten gabelnde Linie getrennt.
Angesichts der Tatsache, dass das Exemplar keine Durchlochung aufweist, ist am ehesten von einer Verwendung als Grabbeigabe oder als Bestandteil (als Hieroglyphe "cheper") eines Inschriftenbandes auf der Wand eines heiligen Schreines oder Tempels auszugehen.
Der vollständig erhaltene Skarabäus ist auf der Unterseite bräunlich korrodiert; einzig im Randbereich ist er leicht abgesplittert, sodass hier das weiße Glas wieder sichtbar wird. Die blaue Oberfläche ist, abgesehen von winzigen Sprüngen, glänzend.

Material/Technique

Glas, formgeschmolzen

Measurements

Length
5,9 cm
Width
3,9 cm
Height
0,7 cm
Created ...
... When
... Where
Found ...
... Where [Probably]

Relation to people

Part of

Literature

Keywords

Object from: Landesmuseum Württemberg

Das Landesmuseum Württemberg ist eines der größten kulturhistorischen Museen in Deutschland. Auf Beschluss von König Wilhelm I. wurde es am 17. ...

Contact the institution

[Last update: 2019/04/05]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.