museum-digitalbaden-württemberg

Close

Search museums

Close

Search collections

Landesmuseum Württemberg Antikensammlung Archäologische Sammlungen [Arch 97/W73]

Spiralig aufgebaute Reticella-Schale

https://bildarchiv.landesmuseum-stuttgart.de/P/Bildarchiv/110374/110374.jpg (Landesmuseum Württemberg CC BY-SA)
Provenance/Rights: Landesmuseum Württemberg / Landesmuseum Württemberg, Foto: H. Zwietasch (CC BY-SA)

Description

Die halbkugelige Schale mit gerundeter Wandung und rundem Boden wurde auf der Töpferscheibe aus farblosem Glas mit opakgelben und durchscheinenden, dunkelvioletten Reticella-Fäden aufgebaut. Fünf in gleicher Richtung gedrehte Fäden wurden spiralig um eine Form gesponnen, wobei sie stellenweise während des Vorgangs brachen und neu angeschmolzen werden mussten. Drei Fäden bestehen aus farblosem Glas, umwickelt mit einem einzigen opakgelben Fädchen, zwei Fäden dagegen mit zwei opakgelben Fäden. Zur Randzone hin sind die Fäden dünn; zum Boden werden sie dicker und liegen dort teilweise übereinander. Den vertikalen Rand mit gerundeter Kante hat der Glashandwerker durch Ansetzen eines tordierten Fadens, bestehend aus einem farblosen und einem dunkelvioletten Faden, geformt und akzentuiert.
Die Schale - mit teils trüber und irisierender Oberfläche - ist fragmentarisch erhalten; rund 15 Prozent mussten modern ergänzt werden.

Material/Technique

Glas, aus langen Glasfäden spiralig aufgebaut

Measurements

Height
7 cm
Diameter
12,8 cm
Created ...
... When [About]
... Where
Found ...
... Where

[angeblich]

Relation to people

Part of

Literature

Keywords

Created
Östlicher Mittelmeerraum
30.2695312533.538951873779db_images_gestaltung/generalsvg/Event-1.svg0.061
Found
Canosa di Puglia
16.06607055664141.222431182861db_images_gestaltung/generalsvg/Event-2.svg0.062
Map

Object from: Landesmuseum Württemberg

Das Landesmuseum Württemberg ist eines der größten kulturhistorischen Museen in Deutschland. Auf Beschluss von König Wilhelm I. wurde es am 17. ...

Contact the institution

[Last update: 2019/04/05]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.