museum-digitalbaden-württemberg

Close

Search museums

Close

Search collections

Landesmuseum Württemberg Münzkabinett Kunst- und Kulturgeschichtliche Sammlungen [MK 4381]

As des Antoninus Pius für Faustina die Ältere mit Darstellung der Vesta, 141 n. Chr.

http://bildarchiv.landesmuseum-stuttgart.de/P/Bildarchiv/153371/153371.jpg (Landesmuseum Württemberg, Stuttgart CC BY-SA)
Provenance/Rights: Landesmuseum Württemberg, Stuttgart (CC BY-SA)

Description

Peter Goessler (1872–1956) wurde 1905 Assistent am württembergischen Landeskonservatorium, der Vorgängerinstitution des Staatlichen Amts für Denkmalpflege und des Landesmuseums in Württemberg. Am 5. Juli 1919 fand er auf dem Feldweg vom Kastell zur Straße in Köngen diese Münze, die Kaiser Antoninus Pius zur Erinnerung an seine Ehefrau Faustina die Ältere ausgegeben hat. Auf dem Avers ist die verstorbene Gemahlin im Brustbild nach rechts dargestellt; die Inschrift bezeichnet die Tote als DIVA, als vergöttlicht. Die Aufnahme einer Verstorbenen in den römischen Götterhimmel erfolgte in einem öffentlichen Akt der Weihe – Consecratio –, den auch die Reversinschrift nennt. Auf der Rückseite ist die nach links stehende Vesta gezeigt, die in der linken Hand eine lange Fackel hält und mit einer Patera, einer Schale, in der rechten über einem Altar opfert.
Matthias Ohm

Inscription

Vorderseite: DIVA FAVSTINA
Rückseite: CONSECRATIO SC

Material / Technique

Bronze

Measurements ...

Diameter
26 mm
Weight
10,02 g
Created ...
... when
... where
Found ...
... where
Was imaged ...
... who:
Was imaged ...
... who:
Commissioned ...
... who:

Relation to time ...

Literature ...

Links / Documents ...

Tags

Created
Rom
12.541.8833db_images_gestaltung/generalsvg/Event-1.svg0.061
Found
Köngen
9.360351562548.679627401760db_images_gestaltung/generalsvg/Event-2.svg0.062
Map
[Relation to time] [Relation to time]
-0027 - 0284
Created Created
0139 - 0141
-28 286

[Last update: 2017/10/20]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.