museum-digitalbaden-württemberg

Close

Search museums

Close

Search collections

Landesmuseum Württemberg Münzkabinett Kunst- und Kulturgeschichtliche Sammlungen [MK 25783]

Brakteat der Lindauer Frauenabtei aus dem dritten Viertel des 13. Jahrhunderts

http://bildarchiv.landesmuseum-stuttgart.de/P/Bildarchiv/219105/219105.jpg (Landesmuseum Württemberg, Stuttgart CC BY-SA)
Provenance/Rights: Landesmuseum Württemberg, Stuttgart (CC BY-SA)

Description

Dieser Brakteat aus dem 13. Jahrhundert stammt aus der Abtei Lindau.
Diese Münze wurde zunächst für ein Weingartener Gepräge gehalten, doch weisen die im Feld abgebildeten symmetrischen Lindenzweige auf das Kloster Lindau hin.
Zwischen den Zweigen mit Blüten und Blättern befindet sich eine bestielte Kugel, auf der ein gleicharmiges Kreuz aufsitzt.
Eingefasst wird dieses Bild durch einen Wulstring und einen Perlenrand.
Die Erfassung dieser Münze wurde durch den Numismatischen Verbund in Baden-Württemberg gefördert.
[Vivien Schiefer]

Created ...
... when
... where

Tags

[Last update: 2018/12/29]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.