museum-digitalbaden-württemberg

Close

Search museums

Close

Search collections

Landesmuseum Württemberg Münzkabinett Kunst- und Kulturgeschichtliche Sammlungen [MK 21766]

Italienische Medaille auf den römischen Sieg über die Germanen im Jahr 17 n. Chr., 191

Italienische Medaille auf den römischen Sieg über die Germanen im Jahr 17 n. Chr., 191 (Landesmuseum Württemberg, Stuttgart CC BY-SA)
Provenance/Rights: Landesmuseum Württemberg, Stuttgart / H. Zwietasch (CC BY-SA)

Description

Diese italienische Medaille aus dem Jahr greift Bild und Text des Germanicus-Dupondius von Caligula auf, einer römischen Münze aus dem ersten Jahrhundert nach Christus. Die Vorderseite entspricht fast völlig dem antiken Vorbild. Sie zeigt den römischen Herrscher, der die Germanen besiegt hat und deshalb mit einem Triumphzug geehrt wird. Als einzige Abweichung findet sich auf der Medaille im Abschnitt ein "R", das wohl auf die Münzstätte Rom verweist. Auch die Rückseite folgt dem antiken Vorbild fast vollständig. Dargestellt ist der triumphierende Herrscher. Neu auf der Medaille sind die Jahreszahlen links und rechts zu Füßen des siegreichen Feldherrn: XVII und MCMXVII. Diese beiden Zahlen setzen die Ereignisse in der Antike mit der Gegenwart des frühen 20. Jahrhunderts in Beziehung: So wie die Römer im Jahre 17 nach Christus über die Germanen triumphierten, so werden die Italiener im Jahre 1917 die Deutschen besiegen.
[Matthias Ohm]

Material/Technique

Kupfer

Measurements

D. 29 mm, G. 15,78 g

Created ...
... When
... Where [Probably]
Was depicted (Actor) ...
... Who:

Relation to time

Literature

Links / Documents

Keywords

[Relation to time] [Relation to time]
1 - 100
[Relation to time] [Relation to time]
1901 - 2000
Created Created
1914
0 2002

Object from: Landesmuseum Württemberg

Das Landesmuseum Württemberg ist eines der größten kulturhistorischen Museen in Deutschland. Auf Beschluss von König Wilhelm I. wurde es am 17. ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.