museum-digitalbaden-württemberg

Close

Search museums

Close

Search collections

Landesmuseum Württemberg Kostüme, Textilien und moderne Textilkunst Kunst- und Kulturgeschichtliche Sammlungen [1996-249]

Anzug - Habit à la française

Anzug - Habit à la française (Landesmuseum Württemberg, Stuttgart CC BY-SA)
Provenance/Rights: Landesmuseum Württemberg, Stuttgart / P. Frankenstein; H. Zwietasch (CC BY-SA)

Description

Der Herrenhabit, der aus einer modischen Extravaganzen gegenüber sehr aufgeschlossenen Zeit stammt, ist in dieser Zusammenstellung überliefert: Zu Rock und Culotte in einer gestreiften Seide mit auffälliger Farbkombination wurde eine einfarbige, helle Seidenweste mit bunten Stickereien getragen: Es finden sich darauf Blumenranken, Federn und Beerenzweige, kleine Äste und Schmetterlinge. Der Kontrast zwischen diesen Seidenstickereien und dem streng linear aufgefassten Gewebemuster könnte größer kaum sein - und dennoch ist es gerade die raffinierte Diskrepanz, die dem Ensemble seinen besonderen Reiz verleiht, und die den Träger sicher in jeder Gesellschaft zu einem Blickfang gemacht hat.
Erworben aus Mitteln der Museumsstiftung Baden-Württemberg.
Der Anzug ist ausgestellt im Modemuseum im Schloss Ludwigsburg.
[Martin Labisch]

Material/Technique

Rock und Kniehose: Seide (Pékin), Perlmuttknöpfe; Weste: Seidenatlas, Seiden- und Metallstickerei

Measurements

Rock: L. 106 cm, Taillenweite 93 cm; Hose: L. 77 cm, Taillenweite 90 cm; Weste: L. 60,5/58,3 cm, Taillenweite 92 cm

Created ...
... When [About]
... Where [Probably]

Relation to people

Relation to time

Part of

Keywords

[Relation to time] [Relation to time]
1701 - 1800
Created Created
1785 - 1790
1700 1802

Object from: Landesmuseum Württemberg

Das Landesmuseum Württemberg ist eines der größten kulturhistorischen Museen in Deutschland. Auf Beschluss von König Wilhelm I. wurde es am 17. ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.