museum-digitalbaden-württemberg

Close

Search museums

Close

Search collections

Landesmuseum Württemberg Archäologische Sammlungen Steinzeit [S 32/33]

Bild Knüppeldamm Steinhauser Ried

http://bildarchiv.landesmuseum-stuttgart.de/P/Bildarchiv/109645/109645.jpg (Landesmuseum Würtemberg, Stuttgart CC BY-SA)
Provenance/Rights: Landesmuseum Würtemberg, Stuttgart / P. Frankenstein / H. Zwietasch (CC BY-SA)

Description

Die durch die Entdeckung der ersten Pfahlbauten im Federseeried 1875 ausgelöste Euphorie, lockte auch zahlreiche Neugierige an, die das „schwäbische Pompeji“ aus der Nähe betrachten wollten. Dazu gehörte auch der Historienmaler Carl von Häberlein, der einen 1877 entdeckten Knüppeldamm im Aquarell festhielt. (Bildunterschrift: „Knüppeldamm im Steinhauser Ried, am 26. Juni blos gelegt Ansicht gegen Westen Aufnahme Nachmittags von Professor Häberlein").
[Fabian Haack]

Material / Technique

Papier, Aquarellfarben

Created ...
... who:
... when
... where

Relation to time ...

Part of ...

Tags

[Relation to time] [Relation to time]
-4300 - -3900
Created Created
1878
-4301 1880

[Last update: 2018/10/30]

Usage and citation

Cite this page