museum-digitalbaden-württemberg

Close
Close
Landesmuseum Württemberg Mittelalterliche Skulpturen Skulptur und Plastik Kunst- und Kulturgeschichtliche Sammlungen [WLM 10590]

Vesperbild

Skulptur: Vesperbild (Landesmuseum Württemberg, Stuttgart CC BY-SA)
Provenance/Rights: Landesmuseum Württemberg, Stuttgart (CC BY-SA)
"Skulptur: Vesperbild

Provenance/Rights: 
Landesmuseum Württemberg, Stuttgart (CC BY-SA)

"Skulptur: Vesperbild

Provenance/Rights: 
Landesmuseum Württemberg, Stuttgart (CC BY-SA)

Description

Maria sitzt unter einem Baldachin und hält auf ihrem Schoß den Leichnam Christi. Dabei wirkt der Leichnam Christi im Schoss seiner Mutter aufgrund der maßstäblichen Verkleinerung der Figur fast kindlich. Maria stützt zärtlich den kompakten Körper Christi am Rücken und an den Knien. Der Bildtypus mit dem kindhaft kleinen Christus spricht wie das vergleichsweise breite Mariengesicht für eine Datierung in die zweite Hälfte des 14. Jahrhunderts. Solche kleinformatigen Darstellungen des Mitleidens der Mutter Christi – Vesperbild oder dem Italienischen entlehnt auch Pietà genannt – dienten der persönlichen Andacht der Gläubigen.
[Sophie Rüth]

Material/Technique

Holz, Rückseite abgeflacht

Measurements

H. 33 cm, B. 13 cm, T. 8 cm; Baldachin: H. 44,5 cm, B. 23 cm, T. 12 cm

Created ...
... When
... Where More about the place
Was used ...
... Where More about the place

Relation to people

Relation to time

Literature

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Created
Neckargebiet
8.437789916992249.511688232422db_images_gestaltung/generalsvg/Event-1.svg0.061
Was used
Nellingsheim
8.862318992614748.470539093018db_images_gestaltung/generalsvg/Event-6.svg0.066
Map
[Relation to time] [Relation to time]
500 - 1500
[Relation to time] [Relation to time]
1140 - 1500
Created Created
1351 - 1400
499 1502
Landesmuseum Württemberg

Object from: Landesmuseum Württemberg

Das Landesmuseum Württemberg ist eines der größten kulturhistorischen Museen in Deutschland. Auf Beschluss von König Wilhelm I. wurde es am 17....

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.