museum-digitalbaden-württemberg

Close

Search museums

Close

Search collections

Stadtmuseum Stockach Zizenhausener Terrakotten von Anton Sohn Figuren nach Bildvorlagen von Hieronymus Hess [243-0083]

Ärztestreit

Ärztestreit (Stadtmuseum im Kulturzentrum "Altes Forstamt" CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Stadtmuseum im Kulturzentrum "Altes Forstamt" (CC BY-NC-SA)

Description

Der Ärztestreit, buchstäblich auf dem Rücken des Patienten ausgetragen, nimmt die Konkurrenz zwischen den Therapieformen der Allopathie und der Homöopathie aufs Korn. Es attackieren sich der konventionelle Arzt, mit der Perücke als Vertreter des Ancien Régime erkennbar und mit Klistierspritze und Arzneiflasche ausgerüstet, und der modisch gekleidete Homöopath.

Allopathie war ursprünglich eine Bezeichnung, die Samuel Hahnemann (1755-1843), der Begründer der Homöopathie, für bestimmte nicht-homöopathische Behandlungsmethoden verwendete. Später weitete Hahnemann den Begriff auf alle damals etablierten, an medizinischen Schulen gelehrten Therapieformen aus, die von Hahnemann abwertend auch "Schulmedizin" genannt wurden.

Inscription

Sockeltext "Der Aerztestreit."

Material/Technique

Terrakotta, bemalt

Measurements

H 17,5 cm; B 17 cm; T 4,7 cm

Template creation ...
... Who:
... Where
Form designed ...
... Who:
... When [About]
... Where

Literature

Keywords

Template creation
Basel
7.590555667877247.560554504395db_images_gestaltung/generalsvg/Event-4.svg0.064
Form designed
Zizenhausen
8.996867179870647.876625061035db_images_gestaltung/generalsvg/Event-30.svg0.0630
Map

Object from: Stadtmuseum Stockach

Themenschwerpunkte sind neben der Stadtgeschichte, die Fasnacht mit dem Narrengericht und die sogenannten "Zizenhausener Terrakotten". Die ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.