museum-digitalbaden-württemberg

Close
Close
Landesmuseum Württemberg Kunstkammer der Herzöge von Württemberg Münzkabinett Kunst- und Kulturgeschichtliche Sammlungen [KK grau 100]

Hans Daucher, Medaille auf Ambrosius Volland, 1534

Hans Daucher, Medaille auf Ambrosius Volland, 1534 (Landesmuseum Württemberg, Stuttgart CC BY-SA)
Provenance/Rights: Landesmuseum Württemberg, Stuttgart / H. Zwietasch (CC BY-SA)
"Hans Daucher, Medaille auf Ambrosius Volland, 1534

Provenance/Rights: 
Landesmuseum Württemberg, Stuttgart (CC BY-SA)

"Hans Daucher, Medaille auf Ambrosius Volland, 1534

Provenance/Rights: 
Landesmuseum Württemberg, Stuttgart (CC BY-SA)

"Hans Daucher, Medaille auf Ambrosius Volland, 1534

Provenance/Rights: 
Landesmuseum Württemberg, Stuttgart (CC BY-SA)

Description

Die Vorderseiteninschrift nennt den Namen, die akademischen Würden und die politischen Ämter des Dargestellten sowie das Herstellungsjahr: Ambrosius Volland, Doktor beider Rechte, kaiserlicher und württembergischer Kanzler, Hofpfalzgraf, im Jahre des Herrn 1534. Die Rückseite der Medaille zeigt das quadrierte Wappen des Ambrosius Volland, die Umschrift nennt seine Devise: EREPTVS INPELLOR - als Herausgerissener werde ich angetrieben.
In den 7 bis 9 mm starken Rand der Medaille wurde im 18. Jahrhundert eine Widmungsinschrift des Stuttgarter Bürgermeisters Christian Jakob Rheinwald eingeritzt, der dieses Stück Herzog Eberhard Ludwig von Württemberg schenkte: ANNO 1703 HAT CHRISTIAN IACOB REINWALD IN STVTGART DIS STVCK ZV VNTERDENINGEN EHREN IN DIE KVNSTKAMER VERERT.
[Matthias Ohm]

Inscription

Zu Seiten des Kopfes: AET ... LXII, Umschrift: AMB. VOLANT. V. I. D. CES. AC. WIRTEMB. CON. S. P. L. COM. ANNO. DO. M. D. XXXIIII.; im Feld: AET - LXII.
Rückseite: Umschrift: EREPTVS. - . INPELLOR, Randschrift: ANNO 1793 . HAT . CHRISTIAN . JACOB RHEINWALD . IN. STVTGART . DIS . STVCK . ZV . VNTERDENINGEN . EHREN . IN . DIE . KVNSTKAMMER . VERERT.

Material/Technique

Bronze

Measurements

D. 115 mm, G. ca. 480 g

Created ...
... Who: Zur Personenseite: Hans Daucher (1485-1538)
... When
... Where More about the place
Was used ...
... Who: Zur Personenseite: Christian Jakob Rheinwald (1656-1737)
... When
Was depicted (Actor) ...
... Who: Zur Personenseite: Ambrosius Volland (1468-1551)

Relation to places

Part of

Literature

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Past exhibitions

Created
Augsburg
10.898333549548.37166595459db_images_gestaltung/generalsvg/Event-1.svg0.061
[Relationship to location]
Württemberg
9.179439544677748.7785987854db_images_gestaltung/generalsvg/Event-22.svg0.0622
Map
Created Created
1534
Was used Was used
1703
1533 1705
Landesmuseum Württemberg

Object from: Landesmuseum Württemberg

Das Landesmuseum Württemberg ist eines der größten kulturhistorischen Museen in Deutschland. Auf Beschluss von König Wilhelm I. wurde es am 17....

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.