museum-digitalbaden-württemberg

Close
Close
Museum im Hirsch Keramik des Mittelalters [o. Inv.]

Becherkachel

Rundkachel (Museum im Hirsch CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Museum im Hirsch / Benjamin Widholm (CC BY-NC-SA)

Description

Die Becherkachel ist ein Fund aus der Schlosskirche in Winnenden. Diese Kacheln wurden mit dem geschlossenen Boden zur Wärmequelle, dem Feuer hin eingebaut. Die offene Seite ragte in den zu beheizenden Raum. Durch eine größere Oberfläche als normale, flache Kacheln, können Becherkacheln Wärme besser speichern und gleichmäßiger an die Umgebung abgeben. Aufgrund der komplizierteren Herstellung und Verarbeitung beim Ofenbau haben sich jedoch flachere Formen durchgesetzt.

Material/Technique

Ton, gebrannt

Measurements

H 14 cm; D 8 cm

Created ...
... When
... Where More about the place
Found ...
... Where More about the place

Literature

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Created
Remshalden-Buoch
9.422836303710948.834796905518db_images_gestaltung/generalsvg/Event-1.svg0.061
Found
Winnenden
9.39777755737348.876388549805db_images_gestaltung/generalsvg/Event-2.svg0.062
Map
Museum im Hirsch

Object from: Museum im Hirsch

Seit 1987 zeigt das Museum in dem 1784 erbauten ehemaligen Gasthof "Hirsch" zwei Dauerausstellungen: "Dichter und Maler in Buoch" und "Keramik des...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.