museum-digitalbaden-württemberg

Close

Search museums

Close

Search collections

Renchtäler Heimatmuseum Oppenau Ofenplatten aus dem Oppenauer Tal [o. Inv.]

Ofenplatte: Elia am Bach Krit

Ofenplatte: Elia am Bach Krit (Renchtäler Heimatmuseum Oppenau CC BY)
Provenance/Rights: Renchtäler Heimatmuseum Oppenau (CC BY)

Description

"Da kam das Wort des Herrn zu ihm: Geh weg von hier und wende dich nach Osten und verbirg dich am Bach Krit, der zum Jordan fließt. Und du sollst aus dem Bach trinken und ich habe den Raben geboten, dass sie dich dort versorgen sollen. Er aber ging hin und tat nach dem Wort des Herrn und setzte sich nieder am Bach Krit, der zum Jordan fließt. Und die Raben brachten ihm Brot und Fleisch des Morgens und des Abends und er trank aus dem Bach." (1 Kön 17, 2-6). Die Tafel zeigt den Propheten am Bachufer unter Bäumen lagernd, durch die Rabenvögel mit Speisen versorgt. Unter dem Bild ist die Terxtstelle vermerkt: "REGNVM AM 17 CAPITEL". Eine Schriftkartusche erläutert die Szene aus dem Buch der Könige des Alten Testaments: "DAS.ELIAS.NIT.LIT.HVNGERSNOT.SENDET.GOTT./
SENDET.GOTT.DVRCH.DIE.RABEN.FLEISCH.&/
BROT.VND.TRINCKET.DES.BACHES.CRRITH./
LESCHET.SEINEN.DVRST.DAMIT"
(Dass Elias nicht litt Hungersnot, sendet Gott durch die Raben Fleisch u. Brot; und trinkt vom Bache Krit, löscht seinen Durst damit).
Es handelt sich um die linke Seitenplatte eines eisernen Kastenofens.

Material / Technique

Gusseisen (Herdguss)

Measurements ...

H 72,5 cm; B 77,5 cm

Modelled ...
... when
... where [probably]

Relation to places ...

Literature ...

Tags

[Last update: 2017/06/07]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.