museum-digitalbaden-württemberg

Close
Close
Museum im Kornhaus Bad Waldsee [E 196]

Paul Heinrich Ebell: Mendocino

Paul Heinrich Ebell: Mendocino (Museum im Kornhaus Bad Waldsee CC BY)
Provenance/Rights: Museum im Kornhaus Bad Waldsee / Ernst Langer (CC BY)

Description

Ein tiefblauer Nachthimmel umschließt die Silhouette einer phantastischen Stadt am Wasser, deren Gebäude sich in dem Gewässer spiegeln. Das undatierte Blatt trägt den Titel "Mendocino". Der gleichnamige kalifonische Küstenort wurde Ende der 1960er Jahre durch einen Country-Song populär, auf den der Titel vielleicht ironisch anspielt. Das Blatt ist unten rechts signiert: "Ebell".
Paul Heinrich Ebell (1908-1998), in Berlin geboren und in Niederschlesien aufgewachsen, studierte von 1926 bis 1932 an der Staatlichen Akademie in Breslau. Sein Lehrer Paul Holz war geprägt von Matisse und Chagall. Auch Oskar Schlemmer war Ebell ein Vorbild.
Am Ende des 2. Weltkrieges kam Ebell nach Kißlegg als Lehrer am dortigen "Auslandsdeutschen Schülerheim". 1948 wurde er in Waldsee an der Oberschule als Kunstlehrer angestellt.
Bereits 1947 war er Gründungsmitglied der "Sezession Oberschwaben" zusammen mit Friedel Dethleffs-Edelmann, Wilhelm Geyer und Julius Herburger. Die "Kleine Galerie" in Waldsee, damals im Elisabethenbad, begründete er 1965 als Forum für zeitgenössische Kunst.
Sein künstlerisches Werk umfasst ein großes Spektrum: Druckgrafik, Zeichnungen und Radierungen, Aquarelle und Ölbilder; im Bereich Kunst am Bau gestaltete er stark konturierten Arbeiten, wie Glasbetonwände oder Glasfenster.
Ein Großteil des künstlerischen Nachlasses kam 2002 als Schenkung des Neffen Ulrich Ebell an den Museums- und Heimatverein Bad Waldsee. Auch Materialien und Handwerkszeug sind aufgenommen.
[Brigitte Hecht-Lang]

Material/Technique

Aquarell

Measurements

H 39 cm, B 29 cm

Painted ...
... Who: Zur Personenseite: Paul Heinrich Ebell (1908-1998)
... When [About]
... Where More about the place

Literature

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Museum im Kornhaus Bad Waldsee

Object from: Museum im Kornhaus Bad Waldsee

Das Kornhaus im Zentrum der Altstadt wurde 1492 erbaut und diente bis 1918 als Kornspeicher der einst vorderösterreichischen Stadt Waldsee. Seit 1972...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.