museum-digitalbaden-württemberg

Close
Close
Landesmuseum Württemberg Kunstkammer der Herzöge von Württemberg Waffen und Militaria Kunst- und Kulturgeschichtliche Sammlungen [KK hellgelb 39]

Ross-Schinder, 2. Hälfte 16. Jahrhundert

Ross-Schinder, 2. Hälfte 16. Jahrhundert (Landesmuseum Württemberg, Stuttgart CC BY-SA)
Provenance/Rights: Landesmuseum Württemberg, Stuttgart (CC BY-SA)
"Ross-Schinder, 2. Hälfte 16. Jahrhundert

Provenance/Rights: 
Landesmuseum Württemberg, Stuttgart (CC BY-SA)

"Ross-Schinder, 2. Hälfte 16. Jahrhundert

Provenance/Rights: 
Landesmuseum Württemberg, Stuttgart (CC BY-SA)

"Ross-Schinder, 2. Hälfte 16. Jahrhundert

Provenance/Rights: 
Landesmuseum Württemberg, Stuttgart (CC BY-SA)

"Ross-Schinder, 2. Hälfte 16. Jahrhundert

Provenance/Rights: 
Landesmuseum Württemberg, Stuttgart (CC BY-SA)

"Ross-Schinder, 2. Hälfte 16. Jahrhundert

Provenance/Rights: 
Landesmuseum Württemberg, Stuttgart (CC BY-SA)

Description

Zu den zahlreichen Varianten der Stangenwaffen zählt die Helmbarte, auch Hellebarde genannt. Konzipiert für den Gebrauch des Fußkämpfers, zeichnet sie sich durch eine beilförmige Klinge aus. Beim Ross-Schinder bildete die Spitze einen Widerhaken, zusätzlich wurde er mit einem Dorn an der Seite ausgestattet. Diese Sonderform der Helmbarte im 15. und 16. Jahrhundert verdankt seinen Namen seiner Funktion: mit der Klinge konnten effektiv die Sehnen der Pferde durchtrennt werden, mit der gebogenen Spitze wurde der Reiter vom Pferd heruntergerissen.
[Lilian Groß]

Material/Technique

Eisen, Holz

Measurements

L. 228 cm

Created ...
... When
... Where More about the place

Part of

Literature

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Landesmuseum Württemberg

Object from: Landesmuseum Württemberg

Das Landesmuseum Württemberg ist eines der größten kulturhistorischen Museen in Deutschland. Auf Beschluss von König Wilhelm I. wurde es am 17. Juni...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.