museum-digitalbaden-württemberg

Close

Search museums

Close

Search collections

Landesmuseum Württemberg Populär- und Alltagskultur [VK 1990/116]

Haushaltskartei "Gedächtnishilfe der Hausfrau"

https://bildarchiv.landesmuseum-stuttgart.de/P/Bildarchiv/269365/269365.jpg (Landesmuseum Württemberg CC BY-SA)
Provenance/Rights: Landesmuseum Württemberg / Dirk Kittelberger (CC BY-SA)

Description

Ein Karteikasten voll mit Rezepten. Ob Fleischgerichte, Süß- und Mehlspeisen oder Salate: Zu allem finden sich hier Rezepte, gut sortiert und damit mit schnell aufzufinden. Das war auch die zentrale Idee der Erfinderin dieses Kastens. Frau Erna Mayer hatte es sich zur Aufgabe gemacht, die Küche nach dem Vorbild der Industrieunternehmen zu rationalisieren. Damit sollten die Hausfrauen weniger Zeit ins Kochen investieren müssen und mehr Zeit für Erwerbstätigkeit oder für ihre eigene Freizeit haben. In Teilen ist dies zumindest ein emanzipatorischer Gedanke. Dass das Nachschlagewerk auch von einem Hausmann benutzt werden könnte, kam in den 1920er Jahren wohl noch niemand in den Sinn.
[Markus Speidel]

Material/Technique

Kartoniertes Papier, Papier bedruckt, Letterndruck

Measurements

Length
12,9 cm
Width
23 cm
Height
9,3 cm
Created ...
... Who:
... When [About]
... Where

Keywords

Ongoing exhibitions

  • DescriptionGlauben, Wohnen, Arbeiten, Kochen, Lieben... Alltag prägt uns Menschen und wir prägen ihn. Früher wie heute. Alltag ist geronnen in Einstellungen, in Tätigkeiten und in den Dingen. Die Kultur und Lebensweise breiter Bevölkerungsschichten spiegelt sich in den Sammlungen des Museums wider. Im Museum der Alltagskultur begegnen Sie dem Alltag in (fast) all seinen Facetten und eine Auswahl der Exponate finden Sie digital hier.
    From
    Until

Object from: Landesmuseum Württemberg

Das Landesmuseum Württemberg ist eines der größten kulturhistorischen Museen in Deutschland. Auf Beschluss von König Wilhelm I. wurde es am 17. ...

Contact the institution

[Last update: 2019/10/11]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.