museum-digitalbaden-württemberg

Close

Search museums

Close

Search collections

Museum im Kornhaus Bad Waldsee [88/0284]

Joseph Bayer: Hundertjahrfeier der Seligsprechung der "Guten Beth" in Reute

Joseph Bayer: Hundertjahrfeier der Seligsprechung der "Guten Beth" in Reute (Museum im Kornhaus Bad Waldsee CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Museum im Kornhaus Bad Waldsee / Brigitte Hecht-Lang (CC BY-NC-SA)

Description

Das Blatt zeigt die Prozession um den Kirchenberg des Klosters Reute zur Hundertjahrfeier der Seligsprechung der "Guten Beth" am 2. Juni 1867. Reiter führen den Zug an, gefolgt von Abordnungen mit Kirchenfahnen, der Bürgergarde von Waldsee mit aufgepflanztem Gewehr, Mädchen mit Rosen geschmück und von einem Reiter begleitet, Schwestern mit dem Sarkophag der "Guten Beth", jüngere und ältere Geistliche im Ornat vor dem Bischof mit Assistenz. 150.000 Gläubige sollen an der Feier teilgenommen haben.
Elisabeth Achler (1386-1420), die "Gute Beth", wird bis heute verehrt. Die Seligsprechung der Mystikerin erfolgte am 19. Juni 1766 durch Papst Clemens XIII.; ihr Fest wird am 25. November begangen.
Bez. "Feierliche Prozeßion bei der Säcularfeyer der Seligsprechung der guten Beth von Reute Waldsee, am 2. Juni 1867".

Material / Technique

Lithografie

Measurements ...

H 37 cm; B 50 cm (Rahmen)

Printed ...
... who:
... when
... where

Relation to places ...

Literature ...

Tags

Printed
Ravensburg
9.618530273437547.783634185791db_images_gestaltung/generalsvg/Event-26.svg0.0626
[Relationship to location]
Bad Waldsee-Reute
9.70092773437547.898929595947db_images_gestaltung/generalsvg/Event-22.svg0.0622
Map

[Last update: 2018/12/29]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.