museum-digitalbaden-württemberg

Close
Close
Museum im Kornhaus Bad Waldsee [88/0202]

Johannes Ruez (?): Halbfigur eines Heiligen

Johannes Ruez (?): Halbfigur eines Heiligen (Museum im Kornhaus Bad Waldsee CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Museum im Kornhaus Bad Waldsee / Brigitte Hecht-Lang (CC BY-NC-SA)
"Johannes Ruez (?): Halbfigur eines Heiligen

Provenance/Rights: 
Museum im Kornhaus Bad Waldsee (CC BY-NC-SA)

"Johannes Ruez (?): Halbfigur eines Heiligen

Provenance/Rights: 
Museum im Kornhaus Bad Waldsee (CC BY-NC-SA)

Description

Halbfigur eines Heiligen mit bischöflichen Insignien und Buch (Bonifatius ?). Die Figur wird dem Wurzacher Bildhauer Johann Ruez (1691-1760) zugeschrieben. Der Korpus ist rückseitig großzügig gehöhlt; die einstige Farbfassung wurde abgelaugt; Reste der Grundierung sind in den Tiefen noch vereinzelt vorhanden. Die rechte Hand mit dem Stab und Teile des Buches sind ergänzt.
Die Büste war ursprünglich als Altarfigur konzipiert. Der Altar wurde vermutlich im späten 18. Jahrhundert (im Zug der Reformen Josephs. II) oder auch erst in Folge der Säkularisation abgebaut und die Figur im 19. Jahrhundet nach Abnahme der Fassung auf die den heutigen Sockel gesetzt.
Pendant zu Inv.Nr. 88/0201.

Material/Technique

Holz

Measurements

H 42 cm (ohne Sockel)

Created ...
... Who: [Probably] Zur Personenseite: Johann Ruez (1691-1760)
... When [About]
... Where More about the place

Links / Documents

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Museum im Kornhaus Bad Waldsee

Object from: Museum im Kornhaus Bad Waldsee

Das Kornhaus im Zentrum der Altstadt wurde 1492 erbaut und diente bis 1918 als Kornspeicher der einst vorderösterreichischen Stadt Waldsee. Seit 1972...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.