museum-digitalbaden-württemberg

Close

Search museums

Close

Search collections

Landesmuseum Württemberg Kunst- und Kulturgeschichtliche Sammlungen Münzkabinett [MK 2004-37]

Medaille von Victor Huster auf das 38. Süddeutsche Münzsammlertreffen in Mainz - Wiesbaden

https://bildarchiv.landesmuseum-stuttgart.de/P/Bildarchiv/307462/307462.jpg (Landesmuseum Württemberg CC BY)
Provenance/Rights: Landesmuseum Württemberg / Landesmuseum Württemberg, Münzkabinett (CC BY)

Description

Die Vorderseite zeigt: Das Renaissance-Tor der Münzstätte Mainz. Rechts daneben ein Taler mit Porträt des Kurfürsten und Erzbischofs Friedrich Karl Joseph von Erthal und ein einfacher Prägestempel.
Die Rückseite zeigt: Die Eingangsseite der Münze Wiesbaden. Links daneben ein Taler des Herzogs Wilhelm zu Nassau und ein moderner Stempel.

Inscription

Vorderseite: Das Renaissance-Tor der Münzstätte Mainz. Rechts daneben ein Taler mit Porträt des Kurfürsten und Erzbischofs Friedrich Karl Joseph von Erthal und ein einfacher Prägestempel.
Vorderseite: 2003
NUMISMATISCHE GESELLSCHAFT MAINZ WIESBADEN
MÜNZSTÄTTE MAINZ
FRID.CAR.IOS.AEP.ET.EL.MOG.EP.WOR
Rückseite: 38. SÜDDEUTSCHES MÜNZSAMMLERTREFFEN
MÜNZSTÄTTE WIESBADEN
WILHELM HERZOG ZU NASSAU
V. HVSTER

Rand: V.HUSTER BADEN BADEN

Material/Technique

Tombak

Measurements

Diameter
45 mm
Weight
64,59 g
Created ...
... Who:
... When
... Where
Was depicted (Actor) ...
... Who:
Was depicted (Actor) ...
... Who:

Part of

Literature

Keywords

Object from: Landesmuseum Württemberg

Das Landesmuseum Württemberg ist eines der größten kulturhistorischen Museen in Deutschland. Auf Beschluss von König Wilhelm I. wurde es am 17. ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.