museum-digitalbaden-württemberg

Close
Close
Landesmuseum Württemberg Münzkabinett Kunst- und Kulturgeschichtliche Sammlungen LegendäreMeisterWerke. Kulturgeschichte(n) aus Württemberg [MK 1967-1311]

Pfennig Kaiser Ludwig des Frommen

Pfennig Kaiser Ludwig des Frommen (Landesmuseum Württemberg, Stuttgart CC BY-SA)
Provenance/Rights: Landesmuseum Württemberg, Stuttgart (CC BY-SA)
"Pfennig Kaiser Ludwig des Frommen

Provenance/Rights: 
Landesmuseum Württemberg, Stuttgart (CC BY-SA)

"Pfennig Kaiser Ludwig des Frommen

Provenance/Rights: 
Landesmuseum Württemberg, Stuttgart (CC BY-SA)

Description

Karl der Große (reg. 768-814) beherrschte ein Reich, das von der Bretagne bis zum Balkan und von der Nordsee bis nach Unteritalien reichte. Um dieses riesige Gebiet effektiv regieren zu können, vereinheitlichte er neben der Schrift auch das Geldwesen: Er legte fest, dass alle Prägestätten im Frankenreich Münzen von gleichem Wert herstellen sollten.
Dieser Pfennig wurde unter Kaiser Ludwig dem Frommen (reg. 814-840), Sohn und Nachfolger Karls des Großen, geprägt. Die Münze nennt auf der Vorderseite seinen Namen und Titel: HLVODVICVS IMP(erator). Auf der Rückseite ist der Prägeort Arles (ARELATVM) angegeben.
Der Pfennig ist in der Schausammlung "LegendäreMeisterWerke" im Alten Schloss ausgestellt.

Material/Technique

Silber

Measurements

D 21,2 mm

Created ...
... When
... Where More about the place

Relation to people

Relation to time

Part of

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

[Relation to time] [Relation to time]
800 - 900
Created Created
814 - 840
799 902
Landesmuseum Württemberg

Object from: Landesmuseum Württemberg

Das Landesmuseum Württemberg ist eines der größten kulturhistorischen Museen in Deutschland. Auf Beschluss von König Wilhelm I. wurde es am 17....

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.