museum-digitalbaden-württemberg

Close

Search museums

Close

Search collections

Landesmuseum Württemberg Populär- und Alltagskultur [VK 2011/173]

Christbaumschmuck: Buddha, dick

https://bildarchiv.landesmuseum-stuttgart.de/P/Bildarchiv/269358/269358.jpg (Landesmuseum Württemberg CC BY-SA)
Provenance/Rights: Landesmuseum Württemberg / Foto: Dirk Kittelberger (CC BY-SA)

Description

Den geschmückten Weihnachtsbaum verbinden viele Menschen, abseits ihrer Religionszugehörigkeit, mit dem Winter. Die Motive des Baumschmucks sind vielseitig. Der Buddha als Christbaumschmuck wurde 2011 bei der Firma Regele und Sohn für die Sammlung erworben. Das Motiv des Buddha im Lotussitz ist in vielen nicht-religiösen Kontexten zu finden und steht fern buddhistischer Religionsausübung häufig für Ruhe und Ausgleich. Als Dekorationsgegenstand für den Christbaum ist jener Buddha mit rotem Umhang und entblößtem Bauch als Faszination für das unbekannte Fremde und die Exotisierung orientalisch anmutender Gegenstände zu deuten.
[Raffaela Sulzner]

Material/Technique

Kunststoff, Glas, mundgeblasen, handbemalt

Measurements

Height
11 cm
Diameter
7,7 cm
Created ...
... Who:
... When
... Where

Keywords

Object from: Landesmuseum Württemberg

Das Landesmuseum Württemberg ist eines der größten kulturhistorischen Museen in Deutschland. Auf Beschluss von König Wilhelm I. wurde es am 17. ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.