museum-digitalbaden-württemberg

Close
Close
Landesmuseum Württemberg Skulptur und Plastik Kunst- und Kulturgeschichtliche Sammlungen LegendäreMeisterWerke. Kulturgeschichte(n) aus Württemberg Mittelalterliche Skulpturen [E 1676]

Hochaltarretabel aus der ehem. Bartholomäuskirche in Anhausen (Stadt Schwäbisch Hall)

https://bildarchiv.landesmuseum-stuttgart.de/P/Bildarchiv/190476/190476.jpg (Landesmuseum Württemberg, Stuttgart CC BY-SA)
Provenance/Rights: Landesmuseum Württemberg, Stuttgart / Hendrik Zwietasch (CC BY-SA)
"https://bildarchiv.landesmuseum-stuttgart.de/P/Bildarchiv/190476/190476.jpg

Provenance/Rights: 
Landesmuseum Württemberg, Stuttgart (CC BY-SA)

"https://bildarchiv.landesmuseum-stuttgart.de/P/Bildarchiv/326291/326291.jpg

Provenance/Rights: 
Landesmuseum Württemberg, Stuttgart (CC BY-SA)

"Muttergottes, Heilige Barbara und Heilige Dorothea aus der Predella des Hauptaltars Bartholomäuskirche in Anhausen

Provenance/Rights: 
Landesmuseum Württemberg, Stuttgart (CC BY-SA)

Description

Das 1506 fertiggestellte Altarretabel folgt einem im frühen 16. Jahrhundert in Schwäbisch Hall mehrfach nachweisbaren, aufwendigen Retabeltypus. Es besitzt zwei feste Standflügel mit Tafelmalereien und zwei Drehflügel, die außen malerisch und innen mit Reliefmotiven gestaltet sind. Durch die Standflügel bleibt der Altaraufsatz auch in der sogenannten Werktagsansicht mit raumgreifenden Flügeln ausgestattet. Die mittlere zentrale Figur des Schreines ist der Kirchenheilige St. Bartholomäus, er findet sich außerdem stark beschädigt im Bildfeld des linken Flügels wieder. Die beiden Flügelaußenseiten helfen auch bei der Identifizierung der anderen Innenfiguren, es handelt sich vermutlich um die gleichen Personen: links im Schrein der hl. Sebastian, rechts neben Bartholomäus die hl. Katharina. Die Attribute sind lediglich auf den Flügelgemälden noch nachzuvollziehen.
Die drei Predellenfiguren sind in der Schausammlung "LegendäreMeisterWerke" ausgestellt.
[Celia Maurer]

Material/Technique

Holz, gefasst

Measurements

Maria: H. 50 cm, Barbara: H. 47 cm, Dorothee: H. 49 cm

Created ...
... When
Was used ...
... Where More about the place

Relation to people

Relation to time

Part of

Literature

Links / Documents

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Ongoing exhibitions

  • DescriptionAtemberaubende Steinzeitkunst, kostbare Grabbeigaben, mächtige Könige und vieles mehr erwarten den Besucher im 2. Obergeschoss im Alten Schloss auf einem Rundgang durch sieben Epochen und über 80.000 Jahre Kulturgeschichte(n) auf 2.400 m² Ausstellungsfläche. Mit über 1000 Werken aus 80.000 Jahren bietet die Ausstellung einen chronologischen Rundgang durch die Kulturgeschichte(n) der Region. Hier finden Sie eine Auswahl der ausgestellten Objekte.
    From
    Until
[Relation to time] [Relation to time]
1500 - 1599
Created Created
1506
1499 1601
Landesmuseum Württemberg

Object from: Landesmuseum Württemberg

Das Landesmuseum Württemberg ist eines der größten kulturhistorischen Museen in Deutschland. Auf Beschluss von König Wilhelm I. wurde es am 17. Juni...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.