museum-digitalbaden-württemberg

Close
Close
Landesmuseum Württemberg Kunstkammer der Herzöge von Württemberg Münzkabinett Kunst- und Kulturgeschichtliche Sammlungen [MK 22193]

Medaille Christians IV. von Dänemark auf die Eroberung der Festung Älvsborg, 1612

Medaille Christians IV. auf die Eroberung der Festung Älvsborg, 1612 (Landesmuseum Württemberg, Stuttgart CC BY-SA)
Provenance/Rights: Landesmuseum Württemberg, Stuttgart (CC BY-SA)
"Medaille Christians IV. auf die Eroberung der Festung Älvsborg, 1612

Provenance/Rights: 
Landesmuseum Württemberg, Stuttgart (CC BY-SA)

"Medaille Christians IV. auf die Eroberung der Festung Älvsborg, 1612

Provenance/Rights: 
Landesmuseum Württemberg, Stuttgart (CC BY-SA)

Description

Als Kalmarkrieg wird der militärische Konflikt zwischen Dänemark und Schweden von 1611 bis 1613 bezeichnet. Beide Königreiche versuchten die Vorherrschaft im Ostseeraum zu erringen sowie die wirtschaftlich ertragreiche Finnmark für sich zu gewinnen. Im Rahmen dieser kriegerischen Auseinandersetzung besetzte der dänische König Christian IV. 1612 die Festung Älvsborg (dänisch Elfsborg, südlich von Göteborg) an der Flussmündung des Göta älv. Auf diesen bedeutenden militärischen Erfolg wurde noch im selben Jahr eine Medaille ausgegeben. Die Vorderseite zeigt den König im Harnisch hoch zu Ross, seine rechte Hand hält den Kommandostab. Auf der Rückseite ist der Angriff auf die Festung detailreich dargestellt.
Im Verkaufskatalog der Neuenstädter Sammlung, dem Cimeliarchium aus dem Jahr 1710, wird die Inschrift auf der Rückseite der Medaille nicht korrekt wiedergegeben: statt Elfsburgum wird irrtümlich Flensburg angegeben.
[Lilian Groß]

Material/Technique

Silber

Measurements

D. 53 mm, G. 38,27 g

Created ...
... When
... Where More about the place
Was depicted (Actor) ...
... Who: Zur Personenseite: Christian IV of Denmark (1577-1648)

Part of

Literature

Links / Documents

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Landesmuseum Württemberg

Object from: Landesmuseum Württemberg

Das Landesmuseum Württemberg ist eines der größten kulturhistorischen Museen in Deutschland. Auf Beschluss von König Wilhelm I. wurde es am 17. ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.