museum-digitalbaden-württemberg

Close
Close
Heimatmuseum Östringen [o. Inv.]

Apostel Simon Petrus

Apostel Simon Petrus (Heimatmuseum Östringen CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Heimatmuseum Östringen (CC BY-NC-SA)

Description

Der schlafende Apostel war Teil einer Ölberggruppe, der biblischen Szene mit Christus und seinen Jüngern im Garten Gethsemane in der Nacht vor der Kreuzigung. Christus betet, die Jünger schlafen. Zusammen mit Jakobus d. Ä. und seinem Bruder Johannes gehört Simon Petrus zu den erstberufenen Jüngern Jesu. Die Apostel können anhand ihrer charakteristischen Frisuren unterschieden werden.
Die Christusfigur und der zugehörige Engel sind verloren. Der ursprüngliche Standort der Gruppe war ein Ölberg an der Südseite des Chores der Pfarrkirche St. Cäcilia in Östringen.
Ölberggruppen waren um 1500 vor allem in Süddeutschland sehr weit verbreitet.

Material/Technique

Sandstein

Measurements

H 93 cm

Created ...
... When [About]
... Where More about the place

Literature

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Heimatmuseum Östringen

Object from: Heimatmuseum Östringen

Im ehemaligen Rathaus, einem 1768 errichteten Barockbau, wird seit 1974 eine heimatkundliche Sammlung gezeigt. Ausgestellt sind Mineralien und ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.