museum-digitalbaden-württemberg

Close
Close
Hohenzollerisches Landesmuseum [84/1349]

Fahne des Militärvereins Hechingen

Fahne des Militärvereins Hechingen (Hohenzollerisches Landesmuseum CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Hohenzollerisches Landesmuseum / Herbert Zander (CC BY-NC-SA)
"Fahne des Militärvereins Hechingen

Provenance/Rights: 
Hohenzollerisches Landesmuseum (CC BY-NC-SA)

"Fahne des Militärvereins Hechingen

Provenance/Rights: 
Hohenzollerisches Landesmuseum (CC BY-NC-SA)

Description

Der Militärverein Hechingen wurde 1873 gegründet und bildete mit 160 Mitgliedern bereits im Gründungsjahr den größten Kriegerverein in Hohenzollern. 1874 wurde eine Vereinsfahne in den Farben der Nationalflagge angeschafft, die auf der Vorderseite den lorbeerbekränzten preußischen Adler zeigt und auf der Rückseite im Eichelaubkranz das hohenzollerische Fürstenwappen mit der Inschrift "Militair Verein 1874 HECHINGEN". Ein stilisiertes, über Eck gedrehtes Eisernes Kreuz auf rotem Grund mit weißen Eckzwickeln bildet auf beiden Seiten die Unterlage.
Kriegervereine waren in der wilhelminischen Zeit nicht nur in Hohenzollern die mitgliederstärkste Verbansdsform. In Deutschland gab es vor dem Ersten Weltkrieg über 30000 Vereine mit annähern drei Mio. Mitgliedern; in Hohenzollern waren etwa 120 Vereine aktiv, die fast 10 Prozent der Bevölkerung unter ihren Fahnen organisierten.

Material/Technique

Fahnentuch mit Stickerei

Created ...
... When

Relation to people

Literature

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Hohenzollerisches Landesmuseum

Object from: Hohenzollerisches Landesmuseum

Das Hohenzollerische Landesmuseum hat seinen Sitz im "Alten Schloss" in der Altstadt von Hechingen. Die reichen Sammlungsbestände des Museums gehen ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.