museum-digitalbaden-württemberg

Close
Close
Landesmuseum Württemberg Kunstkammer der Herzöge von Württemberg Münzkabinett Kunst- und Kulturgeschichtliche Sammlungen [MK 21867]

Medaille von Sebastian Dadler auf die schwedische Königin Christina als Friedensstifterin, 1647

Medaille von Sebastian Dadler auf die schwedische Königin Christina als Friedensstifterin , 1647 (Landesmuseum Württemberg, Stuttgart CC BY-SA)
Provenance/Rights: Landesmuseum Württemberg, Stuttgart (CC BY-SA)
"Medaille von Sebastian Dadler auf die schwedische Königin Christina als Friedensstifterin , 1647

Provenance/Rights: 
Landesmuseum Württemberg, Stuttgart (CC BY-SA)

"Medaille von Sebastian Dadler auf die schwedische Königin Christina als Friedensstifterin , 1647

Provenance/Rights: 
Landesmuseum Württemberg, Stuttgart (CC BY-SA)

Description

Die schwedische Königin Christina wird auf dieser Medaille von Sebastian Dadler drei Jahre nach ihrem Regierungsantritt im Alter von 21 Jahren gezeigt. Auf der Vorderseite ist ihr Kopf im Dreiviertel-Profil nach rechts abgebildet. Das lange lockige Haar ist offen, sie trägt einen Lorbeerkranz sowie eine Krone. Auf der Rückseite ist mittig Jesu als Salvator mundi – der Erlöser der Welt – dargestellt. Er steht auf einer Wolke, die rechte Hand im Segensgestus erhoben, während die linke die Weltenkugel hält. Die Inschrift lautet SALVATOR MUNDI-SALVA NOS. MDCXLVII - Erlöser der Welt, errette uns, 1647. Christinas Lorbeerkranz sowie der Kranz aus Olivenzweigen auf der Vorderseite weisen darauf hin, dass sich die schwedische Königin hier als Friedenstifterin und Siegerin zeigt. Diese Medaille wurde Edelleuten und Diplomaten als Geschenk überreicht.
[Lilian Groß]

Inscription

VS: CHRISTINA D.G. SVEC.GOTH.WAND.QUE DESIGN.REGINA ET PRINC.HAERED (Christina, von Gottes Gnaden der Schweden, Goten und Wenden designierte Königin und Erbprinzessin)
RS: SALVATOR MUNDI-SALVA NOS.MDCXLVII (Erlöser der Welt, errette uns, 1647)

Material/Technique

Silber

Measurements

D. 60 mm, G. 52,43 g

Created ...
... Who: Zur Personenseite: Sebastian Dadler (1586-1657)
... When

Stempel

Created ...
... Who: Zur Personenseite: Daniel Koch (Münzmeister)

Prägung

Was depicted (Actor) ...
... Who: Zur Personenseite: Christina of Sweden (1626-1689)

Relation to time

Part of

Literature

Links / Documents

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

[Relation to time] [Relation to time]
1600 - 1699
Created Created
1647
1599 1701
Landesmuseum Württemberg

Object from: Landesmuseum Württemberg

Das Landesmuseum Württemberg ist eines der größten kulturhistorischen Museen in Deutschland. Auf Beschluss von König Wilhelm I. wurde es am 17. ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.