museum-digitalbaden-württemberg

Close
Close
Städtisches Graphik-Kabinett Backnang Manierismus – Hendrik Goltzius und seine Werkstatt [91 R 1651]

Jan Saenredam: Luna gebietet über die Seefahrt und den Fischfang

Jan Saenredam: Luna gebietet über die Seefahrt und den Fischfang (Städtisches Graphik-Kabinett Backnang CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Städtisches Graphik-Kabinett Backnang (CC BY-NC-SA)

Description

Die sog. Große Planetenfolge, eine Reihe von insgesamt sieben Blättern mit den Planetengöttern Sonne, Mond, Mars, Merkur, Jupiter, Venus, Saturn von der Hand des Stechers Jan Saenredam (1565-1607) ist 1596 in der Haarlemer Goltzius-Werkstatt nach den gezeichneten Vorlagen des Meisters entstanden. Der Aufbau der Einzelmotive folgt einem einheitlichen Schema: Der Planetengott steht wie eine Skulptur auf einem Sockel, umgeben von seinen Planetenkindern und den jeweiligen Tierkreiszeichen zugeordnet. Eine lateinische Inschrift am unteren Rand erläutert die Szene. Die Zweizeiler stammen von dem Pädagogen Cornelius Schonaeus (1540–1611), der als Schulleiter in Haarlem selbstverfasste lateinische Theaterstücke zur Aufführung brachte, die sich großer Beliebtheit erfreuten.
Bez. u. "Vasta procellosi mihi parent equora ponti/ Diverso stabiles renovanti lumine cursus." (Die Weiten des stürmischen Meeres gehorchen mir, während ich mit wechselnder Helligkeit stets von Neuem meine unverrückte Bahn durcheile.)

Material/Technique

Kupferstich

Measurements

25,3 x 17,4 cm (Blatt)

Printing plate produced ...
... When

Literature

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Städtisches Graphik-Kabinett Backnang

Object from: Städtisches Graphik-Kabinett Backnang

Seit dem Jahr 2002 präsentiert die Stadt Backnang in einem eigenen Graphik-Kabinett im sog. Helferhaus die Ernst-Riecker-Stiftung, eine knapp 1600 ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.