museum-digitalbaden-württemberg

Close
Close
Landesmuseum Württemberg Kunstkammer der Herzöge von Württemberg Münzkabinett Kunst- und Kulturgeschichtliche Sammlungen [MK 25372]

Medaille auf die Geburt des bayerischen Prinzen Kajetan Maria Franz, 1670

Medaille auf die Geburt des bayerischen Prinzen Kajetan Maria Franz, 1670 (Landesmuseum Württemberg, Stuttgart CC BY-SA)
Provenance/Rights: Landesmuseum Württemberg, Stuttgart (CC BY-SA)
"Medaille auf die Geburt des bayerischen Prinzen Kajetan Maria Franz, 1670

Provenance/Rights: 
Landesmuseum Württemberg, Stuttgart (CC BY-SA)

"Medaille auf die Geburt des bayerischen Prinzen Kajetan Maria Franz, 1670

Provenance/Rights: 
Landesmuseum Württemberg, Stuttgart (CC BY-SA)

Description

Am 2. Mai 1670 wurde Prinz Kajetan Maria Franz geboren, das sechste Kind des bayerischen Kurfürsten Ferdinand Maria und seiner Ehefrau Henriette Adelheid Maria von Savoyen. Aus diesem Anlass wurde eine Medaille ausgegeben, auf deren Vorderseite eine Konstellation von Sonne und Mond über der Erde dargestellt ist. Die Strahlen von Sonne und Mond fallen so auf die Erdoberfläche, dass sich Rauten bilden und auf diese Weise das bayerische Wappen zu sehen ist. Die Rückseite zeigt zwei Schilde, die mit den Initialen des Kurfürsten – FMAE für Ferdinand Maria Elector – und seines Sohns – CM für Cajetan Maria – geschmückt sind.
Die über beide Seiten laufende Inschrift lautet: A DEO DUO LUMINARIA, MAJUS ET MINUS, UT TOTAM IRRADIENT S(ancti) R(omani) IMPERII AXEM – Gott schuf zwei Lichter, ein großes und ein kleines, damit sie die ganze Erstreckung des Römischen Reichs erleuchten.
[Matthias Ohm]

Inscription

VS/RS: A DEO DUO LUMINARIA, MAJUS ET MINUS, UT TOTAM IRRADIENT S(ancti) R(omani) IMPERII AXEM

Material/Technique

Silber

Measurements

D. 26,8 mm, G. 5,72 g

Created ...
... When

Relation to people

Relation to time

Part of

Literature

Links / Documents

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

[Relation to time] [Relation to time]
1600 - 1699
Created Created
1670
1599 1701
Landesmuseum Württemberg

Object from: Landesmuseum Württemberg

Das Landesmuseum Württemberg ist eines der größten kulturhistorischen Museen in Deutschland. Auf Beschluss von König Wilhelm I. wurde es am 17. ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.