museum-digitalbaden-württemberg

Close

Search museums

Close

Search collections

Landesmuseum Württemberg Frühes Mittelalter Archäologische Sammlungen LegendäreMeisterWerke. Kulturgeschichte(n) aus Württemberg [F 80,14-5]

Beigaben eines Männergrabes

Beigaben des Männergrabes  (Landesmuseum Württemberg, Stuttgart CC BY-SA)
Provenance/Rights: Landesmuseum Württemberg, Stuttgart / P. Frankenstein; H. Zwietasch (CC BY-SA)

Description

Das Gräberfeld von Großkuchen wurde wohl nur während zweier Generationen um die Wende vom 5. zum 6. Jahrhundert von den Bewohnern eines landwirtschaftlichen Anwesens benutzt.
Hier zu sehen sind die Beigaben aus einem der jüngeren Gräber. Die Ausstattung des 40- bis 50-jährigen Mannes - darunter ein Wurfbeil (Franziska) und eine Schnalle mit eingelegten Kreisen aus Silberdraht auf dem eisernen Beschlag - weist in den nordfranzösisch-fränkischen Raum.
Diese Beigaben sind in der Schausammlung "LegendäreMeisterWerke" im Alten Schloss ausgestellt.

Material / Technique

Franziska, Messer, Pfriem: Eisen; Schnalle: Eisen silbertauschiert; Feuerstein: Silex

Measurements ...

Beil: L. 16 cm

Created ...
... when
Found ...
... where

Part of ...

Tags

[Last update: 2019/02/13]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.