museum-digitalbaden-württemberg

Close
Close
Landesmuseum Württemberg Kunstkammer der Herzöge von Württemberg Münzkabinett Kunst- und Kulturgeschichtliche Sammlungen [MK 15888]

„Judenmedaille“ auf Kaiserin Eleonore, frühes 17. Jahrhundert

„Judenmedaille“ auf Kaiserin Eleonore, frühes 17. Jahrhundert (Landesmuseum Württemberg, Stuttgart CC BY-SA)
Provenance/Rights: Landesmuseum Württemberg, Stuttgart / Wiedemann (CC BY-SA)
"„Judenmedaille“ auf Kaiserin Eleonore, frühes 17. Jahrhundert

Provenance/Rights: 
Landesmuseum Württemberg, Stuttgart (CC BY-SA)

"„Judenmedaille“ auf Kaiserin Eleonore, frühes 17. Jahrhundert

Provenance/Rights: 
Landesmuseum Württemberg, Stuttgart (CC BY-SA)

Description

Im Jahr 1452 ließ sich Friedrich III. in Rom vom Papst zum Kaiser krönen und mit der portugiesischen Prinzessin Eleonore trauen. Nikolaus V. verlieh dem Brautpaar die „Goldene Rose“, eine päpstliche Auszeichnung, die Jesus Christus symbolisiert: Die Dornen stehen für das Leiden, das Gold verweist auf die Auferstehung.
Die Medaille, die rund anderthalb Jahrhunderte später geschaffen wurde, zeigt auf ihrem Avers die thronende Kaiserin mit Zepter und Reichsapfel in den Händen. Auf dem Revers ist eine blühende Rose dargestellt, die begleitende zweireihige Inschrift feiert die Tugenden der Eleonore.
[Matthias Ohm]

Inscription

VS: LEONORA FILIA EDUARDI REG(is) PORTUGAL FRID(erici) III IMPER(atoris) UXOR

RS: UT ROSA FLORES SPLENDORE CORUSCO PRAEFULGET, SIC LEONORA FLORES VIRTUTUM AMATO CHORO PRAESTAT

Material/Technique

Gold

Measurements

D. 52,5 mm, G. 18,90 g

Created ...
... When
... Where More about the place

Part of

Literature

Links / Documents

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Landesmuseum Württemberg

Object from: Landesmuseum Württemberg

Das Landesmuseum Württemberg ist eines der größten kulturhistorischen Museen in Deutschland. Auf Beschluss von König Wilhelm I. wurde es am 17....

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.