museum-digitalbaden-württemberg

Deutschlandweit
Agrargeschichte
Baden-Württemberg
Bayern
Berlin
Brandenburg
Hessen
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
Ostwestfalen-Lippe
Rheinland
Rheinland-Pfalz
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Thüringen
Westfalen
Schließen

Museen suchen

Schließen

Sammlungen suchen

Home
Museum Museen suchen
Sammlung Sammlungen suchen
Objekt
Alle anzeigen Gezielte Suche Zeitleiste "Bilderwand"
Themen Kontakt

Suchen

Landesmuseum WürttembergKunstkammer der Herzöge von Württemberg Kunsthandwerk Kunst- und Kulturgeschichtliche Sammlungen [KK grün 1012b]

Kameo mit Diana mit Hund, 2. Hälfte 16. Jh. (Landesmuseum Württemberg, Stuttgart CC BY-SA)

Kameo mit Diana mit Hund, 2. Hälfte 16. Jh.

Beschreibung ...

Der hochovale Schmuckstein aus gräulich weißer Muschel zeigt eine schreitende weibliche Figur. Sie trägt ein halblanges Gewand, das mit drei breiten Riegeln verschlossen ist. In der rechten Hand hält sie einen Speer, an dessen oberen Ende Federn abgebracht sind. Mit der erhobenen Linken führt sie ein gebogenes Horn zum Mund. Links neben ihr schreitet ein kleiner schlanker Jagdhund, er trägt ein Halsband und hat den Kopf leicht angehoben. Links hinter der Figur sind ein Baum, Felsen und evtl. die Silhouette einer Stadt zu erkennen. Rechts vor der Figur sind noch zwei weitere weibliche Figuren dargestellt. Beide tragen ähnliche Gewänder, die untere wird von einem springenden Hund begleitet, die obere hat einen Bogen in der Hand und vor ihr springen zwei weitere Hunde. Die Attribute Jagdhorn, Speer und Hund weisen die Dargestellte als Diana aus. Die Schnitzerei stammt aus der Sammlung Guth von Sulz.
[Marc Kähler]

Material/Technik ...

Muschel, Kittmasse

Maße ...

H. 3,30 cm, B. 2,68 cm, T. 0,48 cm

Hergestellt ...

... wann:

... wo:

Wurde abgebildet ...

... wer:

Bezug zu Zeiten ...

[Zeitbezug]
1500 - 1599
Hergestellt
1550 - 1600
1499 1602

Größere Ansicht und Information zur Abbildung

Objektinformationen zum Ausdrucken (PDF)

Ist Ihnen etwas aufgefallen? Womöglich ein Fehler?! Oder wissen Sie mehr?

Hinweise zur Nutzung und zum Zitieren
Die Text-Informationen dieser Seite sind für die nicht-kommerzielle Nutzung bei Angabe der Quelle frei verfügbar (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Als Quellenangabe nennen Sie bitte neben der Internet-Adresse unbedingt auch den Namen des Museums und den Namen der Textautorin bzw. des Textautors, soweit diese ausdrücklich angegeben sind. Die Rechte für die Abbildungen des Objektes werden unterhalb der großen Ansichten (die über ein Anklicken der kleineren Ansichten erreichbar werden) angezeigt. Sofern dort nichts anderes angegeben ist, gilt für die Nutzung das gerade Gesagte. Auch bei der Verwendung der Bild-Informationen sind unbedingt der Name des Museums und der Name des Fotografen bzw. der Fotografin zu nennen.
Jede Form der kommerziellen Nutzung von Text- oder Bildinformationen bedarf der Rücksprache mit dem Museum.

[Stand der Information: 17.01.2018]

leftbar