museum-digitalbaden-württemberg

Close
Close
Landesmuseum Württemberg Kunstkammer der Herzöge von Württemberg Münzkabinett Kunst- und Kulturgeschichtliche Sammlungen [MK 16999]

Medaille der Reichsstadt Frankfurt auf das Ende der Pest, 1635

Medaille der Reichsstadt Frankfurt auf das Ende der Pest, 1635 (Landesmuseum Württemberg, Stuttgart CC BY-SA)
Provenance/Rights: Landesmuseum Württemberg, Stuttgart (CC BY-SA)
"Medaille der Reichsstadt Frankfurt auf das Ende der Pest, 1635

Provenance/Rights: 
Landesmuseum Württemberg, Stuttgart (CC BY-SA)

"Medaille der Reichsstadt Frankfurt auf das Ende der Pest, 1635

Provenance/Rights: 
Landesmuseum Württemberg, Stuttgart (CC BY-SA)

Description

Der Dreißigjährige Krieg brachte auch für Frankfurt große Not. Besonders schlimm für die Reichsstadt war das Jahr 1635, als die Pest grassierte und die Versorgung der Bevölkerung sehr schwierig war. Um an dieses Jahr zu erinnern und Gott um bessere Zeiten zu bitten, gab Frankfurt eine Medaille aus. Auf der Vorderseite ist die Stadt von Süden zu sehen, über der ein Racheengel mit Rute schwebt. Ein Spruchband wünscht, dass die schlimmen Zeiten vorüber gehen mögen: ES IST GENVG.
Die Inschrift auf der Rückseite berichtet, dass 3.421 Bewohner Frankfurts im Jahr 1635 verstarben. Die Überlebenden werden aufgefordert, Buße zu tun, damit Gott ein BESER IAR gibt.
[Matthias Ohm]

Inscription

VS: ES IST GENVG, im Abschnitt: SAMV 24
RS: GROS STERBEN WAR VERSCHINEN IAR 3421 AN DER ZAHL WAR KRIEG TEVERVNG GAR MIT VOLLER MASS UNS EINSCHECNKT GOTT IM GRIMME DAS THVT BVES MEYD SVND FORCHT GOT FVRWAR IESVS GIBT DAN EIN BESER IAR

Material/Technique

Silber

Measurements

Diameter
25,5 mm
Weight
5,14 g
Created ...
... When
... Where More about the place

Relation to time

Part of

Literature

Links / Documents

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

[Relation to time] [Relation to time]
1600 - 1699
Created Created
1635
1599 1701
Landesmuseum Württemberg

Object from: Landesmuseum Württemberg

Das Landesmuseum Württemberg ist eines der größten kulturhistorischen Museen in Deutschland. Auf Beschluss von König Wilhelm I. wurde es am 17. ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.