museum-digitalbaden-württemberg

Close

Search museums

Close

Search collections

Landesmuseum Württemberg Kunstkammer der Herzöge von Württemberg Kunsthandwerk Kunst- und Kulturgeschichtliche Sammlungen [KK grün 1067]

Kameo mit männlichem Porträt (Philosoph?), Mitte 18. Jh.

Kameo mit männlichem Porträt (Philosoph?), Mitte 18. Jh. (Landesmuseum Württemberg, Stuttgart CC BY-SA)
Provenance/Rights: Landesmuseum Württemberg, Stuttgart (CC BY-SA)

Description

Der hochovale Schmuckstein aus einem weiß und schwarz geschichteten Onyx zeigt ein bärtiges Porträt im Profil nach links. Der Hals ist kurz, der Kopf ist rundoval. Der Dargestellte hat einen langen, lockigen Bart und einen langen, ausschweifenden Oberlippenbart. Die recht große Nase ist gerade, der Brauenbogen tritt deutlich hervor, auf der Stirn sind zwei Falten erkennbar. Das mandelförmige Auge ist von schmalen Lidern umgeben, die Wange ist leicht gewölbt. Der Dargestellte hat halblange, lockige Haare, die auf der Stirn zur Seite weisen und sich vor dem Ohr nach hinten eindrehen. Die qualitätvolle Arbeit ist sauber und schwungvoll geschnitten. Mit einiger Sicherheit ist hier ein griechischer Philosoph wiedergegeben, auch wenn eine exakte Zuweisung zu einem bekannten Porträt nicht möglich ist.
[Marc Kähler]

Material / Technique

Onyx

Measurements ...

H. 1,48 cm, B. 1,09 cm, T. 1,13 cm

Created ...
... when

Part of ...

Tags

[Last update: 2019/01/17]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.