museum-digitalbaden-württemberg

Close
Close
Münzsammlung des Sparkassenverbands Baden-Württemberg Römische Münzen [SV-206]

Denar des römischen Kaisers Antoninus Pius mit Salus

SV 206 (Sparkassenverband Baden-Württemberg CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Sparkassenverband Baden-Württemberg / Caroline Schmuck (CC BY-NC-SA)
"SV 206

Provenance/Rights: 
Sparkassenverband Baden-Württemberg (CC BY-NC-SA)

"SV 206

Provenance/Rights: 
Sparkassenverband Baden-Württemberg (CC BY-NC-SA)

Description

Dieser Denar des römischen Kaisers Antoninus Pius zeigt auf dem Avers sein Seitenporträt nach rechts mit Lorbeerkranz. Die Legende ANTONINVS AVG(VSTVS) PIVS P(ATER) P(ATRIAE) IMP(ERATOR) II nennt seinen Titel.

Dieser wird durch die Legende des Revers mit den Amtsangaben fortgesetzt: TR(IBVNICIA) POT(ESTAS) XX CO(N)S(VL) IIII. Seine vierte Amtszeit als Consul ist hier nicht in der vermeintlich richtigen Schreibweise „IV“, sondern als „IIII“ angegeben. Eine solche Abweichung der Schreibweise kommt häufiger auf römischen Inschriften vor.

Das Münzbild des Revers ist die Göttin Salus, die nach links auf einem Stuhl sitzt, ihre Linke auf dem Stuhl gestützt hat und mit ihrer Rechten aus einer patera eine Schlange füttert. Die Schlange hat sich um einen runden Altar vor dem Stuhl gewickelt und reckt sich nach der patera.

Material/Technique

Silber / Prägung

Measurements

Durchmesser: 16,4 mm; Gewicht: 3,41 g

Created ...
... Who: Zur Personenseite: Antoninus Pius (86-161)
... When
... Where More about the place
Was depicted (Actor) ...
... Who: Zur Personenseite: Salus

Links / Documents

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Münzsammlung des Sparkassenverbands Baden-Württemberg

Object from: Münzsammlung des Sparkassenverbands Baden-Württemberg

Diese Münzsammlung gehört zu den bedeutendsten in der Bundesrepublik Deutschland. Seit 1983 wurde sie schrittweise neu geordnet, woraus thematisch...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.