museum-digitalbaden-württemberg

Close

Search museums

Close

Search collections

ErfinderZeiten. Auto- und Uhrenmuseum Schramberg Fahrzeugsammlung Martin Sauter [o. Inv.]

Treff Tempo Geldspielautomat

Treff Tempo Geldspielautomat (ErfinderZeiten. Auto- und Uhrenmuseum Schramberg CC BY)
Provenance/Rights: ErfinderZeiten. Auto- und Uhrenmuseum Schramberg / Alf van Beem (CC BY)

Description

Glückspielautomat ("Groschengrab") mit drei Walzen auf originaler Trägerplatte. Der Treff-Tempo wurde von dem Spielautomatenhersteller Heinrich Goebels in Köln-Braunsfeld für den Berlin Automatenaufsteller Treffs GmbH produziert, der die Geräte an Gastwirte "zum Aufstellen in geschlossenen Räumen" verlieh.
Mit der Neuregelung des Spielautomatenrechts wurde in der Bundesrepublik und Berlin 1953 das sog. Groschenspiel legalisiert. Glückspielgeräte, die staatliche Münzen als Gewinn ausschütteten, mussten von der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt in Braunschweig (PTB) regelmäßig geprüft und mit einer braunen Zulassungsplakette versehen werden. In diesem Fall ist der 30. November 1956 als Zulassungsfrist angegeben.

Material / Technique

Diverse Materialien

Created ...
... when [about]
... where

Tags

[Last update: 2019/02/23]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.