museum-digitalbaden-württemberg

Close
Close
Landesmuseum Württemberg Münzkabinett Kunst- und Kulturgeschichtliche Sammlungen Kunstkammer der Herzöge von Württemberg [MK 19282]

Medaille von Christian Wermuth auf den Hungerwinter, 1703

https://bildarchiv.landesmuseum-stuttgart.de/P/Bildarchiv/150425/150425.jpg (Landesmuseum Württemberg, Stuttgart CC BY-SA)
Provenance/Rights: Landesmuseum Württemberg, Stuttgart / Adolar Wiedemann (CC BY-SA)
"https://bildarchiv.landesmuseum-stuttgart.de/P/Bildarchiv/150425/150425.jpg

Provenance/Rights: 
Landesmuseum Württemberg, Stuttgart (CC BY-SA)

"https://bildarchiv.landesmuseum-stuttgart.de/P/Bildarchiv/150424/150424.jpg

Provenance/Rights: 
Landesmuseum Württemberg, Stuttgart (CC BY-SA)

Description

Wie die Vorderseiteninschrift mitteilt, sah es im Winter 1703 „schlimm aus in Europa“. Es tobten zwei Kriege, an denen fast alle europäischen Mächte beteiligt waren: der Große Nordische Krieg und der Spanische Erbfolgekrieg; hinzu kam eine Hungersnot.
Auf den Hungerwinter 1703 schuf Christian Wermuth diese Medaille. Sie trägt auf beiden Seiten Text, die er zum Teil in Fraktur gestaltete. Die Revers-Inschrift QUIA MUNTUS fuld tezipi ERGO OPORTET MULTUM PATI ist wohl als QUIA MUNDUS VULT DECIPI ERGO OPORTET MULTUM PATI zu lesen – Weil die Welt betrogen sein will, muss man viel erdulden.
[Matthias Ohm]

Inscription

VS: Es sieht SCHLIMM aus in EUROPA im Wintermonat 1703

RS: QUIA MUNTUS fuld tezipi ERGO OPORTET MULTUM PATI

Material/Technique

Silber

Measurements

Diameter
26 mm
Weight
7,24 g
Created ...
... Who: Zur Personenseite: Christian Wermuth (1661-1739)
... When

Relation to places

Part of

Literature

Links / Documents

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Landesmuseum Württemberg

Object from: Landesmuseum Württemberg

Das Landesmuseum Württemberg ist eines der größten kulturhistorischen Museen in Deutschland. Auf Beschluss von König Wilhelm I. wurde es am 17. Juni...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.