museum-digitalbaden-württemberg

Close
Close
Landesmuseum Württemberg Kunst- und Kulturgeschichtliche Sammlungen Kunsthandwerk Kunstkammer der Herzöge von Württemberg [KK weiß 27]

Bronzerelief mit Darstellung Esthers vor Ahasver, erste Hälfte 18. Jahrhundert

https://bildarchiv.landesmuseum-stuttgart.de/P/Bildarchiv/155102/155102.jpg (Landesmuseum Württemberg CC BY-SA)
Provenance/Rights: Landesmuseum Württemberg / Landesmuseum Württemberg, Foto: H. Zwietasch (CC BY-SA)

Description

Die Stuttgarter Kunstkammer bewahrte wenige Objekte aus kirchlichem Kontext. Für die Aufnahme sakraler Gegenstände spielte deren ursprüngliche Funktion eine untergeordnete Rolle. Vielmehr wurden sie aufgrund ihrer kunstvollen Ausfertigung, faszinierenden Materialität oder aus naturkundlichem Interesse gesammelt. Nur einzelne Objekte dienten der Erinnerung an die lutherisch geprägte Familientradition.
Auf dem Bronzerelief ist eine alttestamentliche Szene aus dem fünften Kapitel des Buches Esther abgebildet: Die schöne Esther kniet vor ihrem Ehemann, König Ahasver, nieder und gesteht ihm ihre jüdische Herkunft. Der König streckt sein goldenes Zepter als Zeichen der Gnade nach ihr aus. Begleitet wird Esther von ihren Dienerinnen.
Das Relief kam 1729 mit der Übernahme der Neunstädter Sammlung in die Kunstkammer.

Material/Technique

Bronze, Bronzeguss

Measurements

Length
7,5 cm
Width
30,2 cm
Height
40,5 cm
Weight
2,5 kg
Created ...
... When
Was depicted (Actor) ...
... Who: Zur Personenseite: Ahasver (519 v.Chr. - 465. v. Chr)
Was depicted (Actor) ...
... Who: Zur Personenseite: Königin Ester

Relation to people

Part of

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Landesmuseum Württemberg

Object from: Landesmuseum Württemberg

Das Landesmuseum Württemberg ist eines der größten kulturhistorischen Museen in Deutschland. Auf Beschluss von König Wilhelm I. wurde es am 17. ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.