museum-digitalbaden-württemberg

Close
Close
Landesmuseum Württemberg Münzkabinett Kunst- und Kulturgeschichtliche Sammlungen [MK 2761]

Medaille auf August von Reinhardt aus dem Jahr 1905

https://bildarchiv.landesmuseum-stuttgart.de/P/Bildarchiv/183793/183793.jpg (Landesmuseum Württemberg, Stuttgart CC BY-SA)
Provenance/Rights: Landesmuseum Württemberg, Stuttgart / H. Zwietasch (CC BY-SA)
"https://bildarchiv.landesmuseum-stuttgart.de/P/Bildarchiv/183793/183793.jpg

Provenance/Rights: 
Landesmuseum Württemberg, Stuttgart (CC BY-SA)

"https://bildarchiv.landesmuseum-stuttgart.de/P/Bildarchiv/183794/183794.jpg

Provenance/Rights: 
Landesmuseum Württemberg, Stuttgart (CC BY-SA)

Description

Der Verein deutscher Freimaurer wurde 1861 gegründet, um die freimaurerische Uneinigkeit zu beenden. Obwohl der Verein mit dem Vorhaben, alle Logen unter einer Universal-Großloge zusammen zu fassen, am Widerstand der Großlogen scheiterte, gingen wichtige Impulse für das geistige Leben der deutschen Freimaurervereinigungen von ihm aus. Im Jahre 1905 wurde der württembergische General August von Reinhardt (1827–1907) zum Vorsitzenden gewählt. Der Avers der Medaille zeigt das bärtige Brustbild August von Reinhardts von vorn und die Umschrift AUGUST VON REINHARDT STUTTART VORSITZENDER DES VEREINS DEUTSCHER FREIMAURER. Der Revers zeigt das Winkel-Zirkel-Symbol in einer strahlenden Sonne mit der Umschrift DEM EHRENGROSSMEISTER DER GROSSEN LOGE ZUR SONNE IN BAYREUTH. Unter der Sonne befindet sich die Jahreszahl 1905. August von Reinhardt war bis 1902 Großmeister der Bayreuther Großloge Zur Sonne und erhielt nach Ablauf der sechsjährigen Amtsdauer bei seinem Rücktritt die Würde als Ehrengroßmeister.
[Kathleen Schiller]

Inscription

VS: AUGUST VON REINHARDT STUTTART VORSITZENDER DES VEREINS DEUTSCHER FREIMAURER
RS: DEM EHRENGROSSMEISTER DER GROSSEN LOGE ZUR SONNE IN BAYREUTH; 1905

Material/Technique

Silber

Measurements

Diameter
54,20 mm
Weight
52,11 g
Created ...
... Who: Zur Personenseite: Metallwarenfabrik Mayer & Wilhelm
... When
... Where More about the place
Was depicted (Actor) ...
... Who: Zur Personenseite: August von Reinhardt (1827-1907)

Relation to places

Part of

Literature

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Created
Stuttgart
9.177499771118248.776111602783db_images_gestaltung/generalsvg/Event-1.svg0.061
[Relationship to location]
Stuttgart
9.177499771118248.776111602783db_images_gestaltung/generalsvg/Event-22.svg0.0622
[Relationship to location]
Württemberg
9.179439544677748.7785987854db_images_gestaltung/generalsvg/Event-22.svg0.0622
Map
Landesmuseum Württemberg

Object from: Landesmuseum Württemberg

Das Landesmuseum Württemberg ist eines der größten kulturhistorischen Museen in Deutschland. Auf Beschluss von König Wilhelm I. wurde es am 17. ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.