museum-digitalbaden-württemberg

Close

Search museums

Close

Search collections

Stadtmuseum Karlsruhe Modelle [1964/012]

Karlsruher Marktplatz nach 1730

Karlsruher Marktplatz nach 1730 (Stadtmuseum Karlsruhe CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Stadtmuseum Karlsruhe (CC BY-NC-SA)

Description

Das Modell zeigt den Karlsruhe Marktplatz nach 1730 im Maßstab 1:100. In der Mitte ist die Konkordienkirche dargestellt, die den Platz nach Süden hin abschloss und in deren Krypta der Stadtgründer Markgraf Carl Wilhelm beigesetzt wurde. Rechter Hand befand sich das Rathaus und gegenüber das Gymnasium. Ende des 18. Jahrhunderts wurde die Erweiterung der Stadt in Richtung Süden beschlossen. In diesem Zusammenhang wurde 1804 mit einer umfassenden Neugestaltung des Marktplatzes begonnen, an deren Ende der Platz seine heutige Gestalt erhalten hatte.

Material / Technique

Holz

Measurements ...

L 106 cm, B 76 cm, T 36 cm

Created ...
... when
... where

Tags

[Last update: 2014/12/15]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.