museum-digitalbaden-württemberg

Close
Close

Badische Maschinenfabrik Durlach (BMD)

"Die Badische Maschinenfabrik Durlach war ein Maschinenbauunternehmen und Inhaber eines Patents auf eine Maschine zur Herstellung von Zündhölzern in Durlach." (wikipedia 20.08.2014)

Das Werk in Durlach war 1855 von Johann Georg Sebold (1822-1892) als "Maschinenfabrik Sebold" gegründet worden. Produziert wurden Zündholz-, Gießerei- und Gerbereimaschinen, die auch außerhalb Badens vertrieben wurden. Nach dem Verkauf der Fabrik 1880 an Emil Gerber wurde sie 1885 in eine Aktiengesellschaft umgewandelt und es erfolgte eine Umbenennung in "Badische Maschinenfabrik und Eisengießerei vorm. G. Sebold und Sebold & Neff"

Objects and visualizations

Relations to objects

BMD: Gedenkplatte letzter GussLederschleifmaschineLederwalze
Show objects
Relations to places

Relations to time periods

Show relations to time periods