museum-digitalbaden-württemberg

Close

Search museums

Close

Search collections

Melchior von Ow (-1569)

Melchior von Ow studierte in Tübingen und stand 1538 auf Seiten Christophs von Langenberg bei dessen Fehde gegen die Stadt Rottweil. Im Jahr 1553 führte er als badischer Landvogt der Markgrafschaft Hachenberg im Auftrag seines Landesherrn die Reformation in der Markgrafschaft ein. Er selbst blieb der alten Kirche treu und starb kinderlos im Jahr 1569.

Object-mediated relations to other actors

(The left column names relations of this actor to objects in the right column. In the middle you find other actors in relation to the same objects.)

Was imaged Melchior von Ow (-1569)
Created Hans Kels d. Ä. (ca. 1480/1485-1559) ()
Was used Metallwarenfabrik Mayer & Wilhelm ()