museum-digitalbaden-württemberg

Close

Search museums

Close

Search collections

Johann Baptist Sproll (1870-1949)

Joannes Baptista Sproll wurde am 2. Oktober 1870 in Scheinhausen/ Hochdorf geboren und entstammte einfachen Verhältnissen. Nach dem Studium der katholischen Theologie an der Eberhard-Karls-Universität Tübingen empfing er 1895 die Priesterweihe und wurde 1898 promoviert. 1915 wurde Sproll zum Weihbischof der Diözese Rottenburg ernannt und 1927 zum Bischof gewählt. Während der NS-Zeit bezog Sproll öffentlich Stellung gegen das Regime und wurde 1938 seiner Diözese verwiesen, in die er erst 1945 zurückkehren konnte. Am 9. Mai 2011 wurde das Seligsprechungsverfahren für Bischof Sproll offiziell eröffnet. - Landesmuseum Württemberg, 12.08.2017