museum-digitalbaden-württemberg

Close

Search museums

Close

Search collections

Antonius von Padua (1195-1231)

"Antonius von Padua" (lat. ’’Antonius Patavinus’’, Taufname ’’Fernandus’’; * um 1195 (das Geburtsdatum ist unbekannt; traditionell wird der 15. August angegeben; als Geburtsjahr wird teils auch 1193, 1191 oder „um 1188“ angenommen) in Lissabon; † 13. Juni 1231 in Arcella bei Padua), oft auch "Antonius von Lissabon" genannt, war ein portugiesischer Theologe, Franziskaner und Prediger. Er gilt als Heiliger und ist einer der 36 Kirchenlehrer der römisch-katholischen Kirche. - (Wikipedia 08.10.2017)

Object-mediated relations to other actors

(The left column names relations of this actor to objects in the right column. In the middle you find other actors in relation to the same objects.)

Was imaged Antonius von Padua (1195-1231)
Mentioned Marianische-Jungfrauen-Kongregation Aichstetten ()
Was imaged Maria (Mutter Jesu) ()