museum-digitalbaden-württemberg

Close

Search museums

Close

Search collections

Caspar Futter (Münzmeister)

Münzmeister in Luzern 1597—1606 "Meister Kaspar Futter; vor 1592 in der Münze in Chur beschäftigt ; dann Münzmeister in Zug und imWallis ; floh nach Italien ; kam in Konkurs ; wurde Münzmeister des Grafen Agostino Spinola; 1601—1606 fabrizirte Futter in Luzern für 188,000 Gulden Münzen." - Liebenau, Th. von, "Die Münzenmeister von Luzern", Bulletin de la Société suisse de Numismatique 9 (1890), Heft 1, S. 6