museum-digitalbaden-württemberg

Close

Search museums

Close

Search collections

Katharina von Medici (1519-1589)

"Caterina Maria Romula de’ Medici (französisch Catherine de Médicis, deutsch Katharina von Medici, * 13. April 1519 in Florenz; † 5. Januar 1589 in Blois) war Prinzessin von Urbino und entstammte der einflussreichen florentinischen Familie der Medici. Sie war durch Heirat mit Heinrich II. ab 1547 Königin von Frankreich und später auch Regentin für ihre minderjährigen Söhne. Bekannt wurde sie unter anderem durch ihren Befehl, in der sogenannten Bartholomäusnacht tausende Hugenotten zu ermorden. In der Folge kam es in Frankreich zu Pogromen gegen Protestanten." - (Wikipedia 20.12.2017)

Object-mediated relations to other actors

(The left column names relations of this actor to objects in the right column. In the middle you find other actors in relation to the same objects.)

Was imaged Katharina von Medici (1519-1589)
Was imaged Karl IX. von Frankreich (1550-1574) ()
Was imaged Heinrich III. von Frankreich (1551-1589) ()
Was imaged Franz II. von Frankreich (1544-1560) ()