museum-digitalbaden-württemberg

Close

Search museums

Close

Search collections

Ferdinand Marohn (1810-1865)

"Ferdinand Marohn, auch Ferdinand Maröhn und Ferdinand Maronio (geboren vor 1839 in Gransee, Brandenburg; gestorben nach 1865) war ein deutscher Genre- und Landschaftsmaler. Seine biografischen Daten sind nur teilweise bekannt (siehe Diskussionsseite). Marohn wurde in Gransee in Brandenburg geboren. Über seine künstlerische Ausbildung ist nichts bekannt. Von 1839 bis 1843 nahm er an Kunstausstellungen in der Preußischen Akademie der Künste in Berlin teil. Von 1846 bis 1859 stellte er seine Werke auf den Pariser Salons aus. Marohn wohnte zunächst in Deutschland, zog aber um 1846 nach Frankreich. Er besuchte Italien, wo seine Darstellungen der italienischen Folklore entstanden. In Warschau porträtierte er eine adlige Dame. Seine Werke befinden sich unter anderem in den Sammlungen der Museen in Reims und Ajaccio." - (Wikipedia 05.10.2018)

Object-mediated relations to other actors

(The left column names relations of this actor to objects in the right column. In the middle you find other actors in relation to the same objects.)

Creation of reference Ferdinand Marohn (1810-1865)
Printing plate produced Hans Fincke (1800-1849) ()
[Relation to person or institution] Fürstentum Hohenzollern-Hechingen ()