museum-digitalbaden-württemberg

Close

Search museums

Close

Search collections

Deutsches Uhrenmuseum Furtwangen Holzuhren

Collection: Holzuhren ( Deutsches Uhrenmuseum Furtwangen )

About the collection

Bereits im Jahr 1852 legte die Großherzoglich Badische Uhrmacherschule Furtwangen Uhrensammlungen an. Den Kern einer dieser Sammlungen bildeten historische Schwarzwälder Holzräderuhren. Die althergebrachten Uhren mit Holzplatinenwerken stellten schon damals eine Retrospektive traditioneller Uhrmacherei im Schwarzwald dar. Sie sollten ein sich kontinuierlich entwickelndes Uhrengewerbe veranschaulichen.
Bis heute wird die Sammlung an hölzernen Uhren und Uhrwerken des Deutschen Uhrenmuseums Furtwangen ergänzt, auch um Objekte aus anderen Regionen Mitteleuropas. Denn Holzuhren gab es vermutlich schon im Mittelalter. 1573, lange bevor im Schwarzwald Uhren gebaut wurden, schreibt der Gelehrte Sebastian Münster: „Aber keins ist noch künstlicher erfunden auff erden / dan die Horologia die man von eysen oder höltzenen rädern macht / und die das gewicht zeücht und treybt.“ Und weiter: „Wer das erfunden hat / kann man nit wissen / dan es ist nit in geschrifften verfaßt.“

Objects